Logo

Kennziffer 54 - Sachbearbeitung im Bereich Bildung insbesondere Schulen und Ganztage (m/w/d)

  • Stadt Brunsbüttel
  • Stadt Brunsbüttel
  • Voll/Teilzeit

Das sind wir:

Brunsbüttel ist die maritime Schleusen- und Hafenstadt an Kanal und Elbe und liegt im südlichsten Bereich des Nordseeland Dithmarschens. Mit rund 290 Beschäftigten engagieren wir uns in unterschiedlichen Fachgebieten für das Wohl von ca. 12.800 Menschen – individuell, freundlich und verbindlich.
 
Im Fachdienst Innere Verwaltung und Bildung werden Sie Teil von einem motivierten und engagierten Team mit derzeit acht Mitarbeiter*innen.
Zu den Aufgaben in diesem Fachdienst gehören unter anderem die Sicherstellung des Betriebes sowie die Entwicklungsplanung der Kindertagesstätten, Schulen und Offenen Ganztage der Stadt Brunsbüttel. Darüber hinaus ist der Fachdienst für die Gremienarbeit inkl. der Weiterentwicklung des (elektronischen) Sitzungsdienstes sowie für die Bearbeitung von Schadenfällen zuständig.


Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung im Bereich Bildung insbesondere Schulen und Ganztage (m/w/d)

 

Das sind Ihre Aufgaben bei uns:

  • Unterstützung bei der Schuldigitalisierung unter anderem durch Mitwirkung am Medienentwicklungsplan, Abwicklung von Fördermaßnahmen im Bereich der Digitalisierung von Schulen
  • Koordination von Ganztag und Schule unter anderem mit Bearbeitung der Schulentwicklungsplanung, der Schulkostenbeiträge, Fördermittelakquise, Führen und Teilnahme an Austauschen mit Schule und Ganztag und Gebührenkalkulkation
  • Grundsatzangelegenheiten im Bereich der Schulen und Ganztage mit Produktverantwortung
  • Mitarbeit im Bereich der vorschulischen Bildung

Das bringen Sie mit:

  • ein erfolgreich abgeschlossenes Studium als Diplom-Verwaltungswirt*in oder
  • eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r in der Kommunalverwaltung mit erfolgreich abgeschlossener zweiter Angestelltenprüfung
 
  • ein hohes Maß an Loyalität
  • Servieceorientierung
  • Verhandlungsgeschick
  • Durchsetzungsvermögen
  • Kommunikationsfähigkeit
  • Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Verantwortungsbewusstsein und sicheres Auftreten
  • Engagement
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Sitzungsdiensten ggfs. auch in den Abendstunden
  • eine mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise im öffentlichen Sektor mit Schwerpunkt im Bereich Bildung ist wünschenswert 

Darauf können Sie sich freuen:

  • Eine Vollzeitstelle mit 39 Wochenstunden. Eine Teilzeitstelle ist, unter der Vorrausetzung der ganztägigen Besetzung der Stelle, möglich. Die Stelle ist nach Entgeltgruppe 9c TVöD-VKA bewertet.
  • Ein transparentes und faires Entgeltsystem inklusive einer Jahressonderzahlung.
  • Flexible Arbeitszeiten.      
  • Die Möglichkeit, einen Teil der Aufgaben aus dem Homeoffice zu erledigen.
  • 30 Tage Urlaub pro Jahr.
  • Angebot eines betrieblichen Gesundheitsmanagements mit Betriebssport- und Firmenfitnessprogramm.
  • Ein vielseitiges Angebot in- und externer Fortbildungen.
  • Ein engagiertes Team.
  • Ein respektvolles Miteinander und gegenseitige Unterstützung

Neugierig geworden?

Dann sind wir schon gespannt auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, die Sie bitte bis zum 16.12.2022 zusenden. Bitte geben Sie bei einer postalischen Bewerbung Ihre E-Mail-Adresse für den weiteren Schriftverkehr und den Zusatz "Bewerbung Kennziffer 54" an.

Die Vorstellungsgespräche finden vorraussichtlich in der 02. KW statt.

Wir freuen uns gleichermaßen über Bewerbungen von Personen jeden Geschlechts, um in den Fachdiensten und -bereichen ein ausgewogenes Verhältnis zu haben. Die Stadt Brunsbüttel verfolgt offensiv das Ziel der beruflichen Gleichstellung von Frauen und Männern. Auswahlentscheidungen erfolgen unter Berücksichtigung der Vorgaben des Landesgleichstellungsgesetzes Schleswig-Holstein sowie des Frauenförderplanes der Stadt Brunsbüttel. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei ansonsten gleicher Eignung bevorzugt.  Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund sind ausdrücklich erwünscht.
 
Stadt Brunsbüttel
Der Bürgermeister
Fachdienst Personal und Organisation
Koogstraße 61-63
25541 Brunsbüttel
 

Allgemeine Auskünfte erteilt:
Herr Mike Missullis
Büroleitender Beamter
Tel.: 04852/391-126

Fachbezogene Auskünfte erteilt:
Frau Gesa Dierks
Fachdienstleitung Innere Verwaltung und Bildung
Tel.: 04852/391-140

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!